Iris Braun Akupunktur für Ihren Hund und oder ihr Pferd. - .

Direkt zum Seiteninhalt
Leistungen

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine der ältesten bekannten
nichtmedikamentösen Therapieformen (seit 3000 Jahren) und hat sich aus der traditionellen chinesischen Medizin, kurz TCM genannt, entwickelt. Sie ist ein altes energetisches Heilverfahren das die Selbstheilungskräfte des Körpers ansprechen und aktivieren soll. Die Akupunktur basiert auf der Vorstellung, dass der Körper nur gesund bleiben kann wenn die Körperenergien ausgeglichen und im Fluss sind (Yin und Yang). Jede Stagnation dieser Energien können eventuell Probleme und später Erkrankungen nach sich ziehen.

Durch die Stimulation von Akupunkturpunkten soll Einfluss auf den körpereigenen Energiefluss entlang der Meridiane und damit im gesamten Organismus genommen werden. Der Körper soll durch die Akupunktur lernen seine energetische Balance wiederherzustellen. Hierzu werden nach sorgfältiger Anamnese dünne Metallnadeln an ausgewählten Akupunkturpunkten in den Körper gesetzt und für bestimmte Zeit dort belassen um die blockierten Energien wieder zum Fließen zu bringen. Dies kann sich in Schmerzfreiheit, Entspannung, einer Verbesserung des Zellstoffwechsels und vielem mehr zeigen.

 
Die Akupunktur kann einerseits bei inneren Erkrankungen, wie z.B. Herzproblemen, Verdauungsstörungen (Durchfall, Erbrechen, etc.) und Atemwegsproblemen unterstützend eingesetzt werden. Aber auch bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Rückenbeschwerden, Arthrose, Hufrollenentzündung beim Pferd oder HD/ED beim Hund findet die Akupunktur Anwendung und unterstützt zusätzlich in Kombinationen mit anderen Behandlungsformen die Therapie.

 
Bei entsprechend sensiblen Patienten setze ich anstelle von Nadeln alternativ einen Flächenlaser ein.

Notwendiger Hinweis im Sinne des § 3 HWG (Heilmittelwerbegesetz):

Bei den hier vorgestellten Methoden handelt es sich um nicht wissenschaftlich anerkannte Therapieformen. Sie sind nicht durch Studien belegt und sämtliche Angaben beruhen auf Einzelbeobachtungen von Therapeuten. Weiterhin gebe ich keine Heilversprechen und keine Garantien.


Habe ich Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie mich.

Telefonnummer: 0173 380 27 38

E-Mail: info@tierheilpraxis-iris-braun.de
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü